Beratung Gestaltung der betrieblichen Kooperations- und Konfliktkultur

Für Gesamtorganisationen, Organisationseinheiten und Teams

In Zusammenarbeit mit der Stiftung SFINC.foundation bietet die SFINC.academy Prozessberatungen für Wandel und Weiterentwicklung der Kooperations- und Konfliktkultur an. Das Programm „Kokon“ (Kooperations- und Konfliktkultur) besteht aus verschiedenen Modulen, die aufeinander aufbauen und je nach Bedarf zum Einsatz kommen. Die Prozesse sind so konzipiert, dass sie in die Realitäten der jeweiligen Organisation eingepasst werden können. Die Umsetzung der Module des Programms „Kokon“ ist beteiligungsorientiert ausgerichtet, d.h. es wird mit der Kraft und der Weisheit der Organisation gearbeitet – und nicht ein Programm „von aussen implementiert“ – so dass der Wandel organisch und nachhaltig, also gelebt, gestaltet wird.

Wir stellen Ihnen das Programm „Kokon“ gern persönlich vor. Kontaktnahme: nd@sfinc.ch.

 

Die SFINC.academy bietet auch einen Zertifikatslehrgang „Prozessberatung Gestaltung der betrieblichen Kooperations- und Konfliktkultur, Design von Konfliktmanagementsystemen“ an. Informationsveranstaltung hierzu am 28. August 2017, 17.30, in Bern, Welle 7 (Hauptbahnhof). Anmeldung erforderlich, bitte an nd@sfinc.ch.