Kurse und inhouse-Schulungen

Aufgrund der aktuellen Lage in der Schweiz und den Vorgaben des Bundesrates gilt derzeit Folgendes:

=> Alle Angebote im Bereich Beratung, Klärung, Supervision werden neu

telefonisch, per Mail oder per Skype (o.ä.) angeboten.

=>Alle Lehrgänge und Kurse mit Präsenzpflicht werden

ausgesetzt und neu terminiert; das Kursprogramm wird derzeit datentechnisch aktualisiert.

 

Die Kurse der SFINC.academy orientieren sich an der Praxis der ausgeschriebenen Zielgruppen. Die Formate sind didaktisch lebendig gestaltet, die Inhalte fundiert und die Trainer erfahren. Die Gruppengrösse beschränkt sich in der Regel auf 14 Personen.

Das Seminarhaus der SFINC.academy GmbH ist ein „Lernort im Grünen“, wo der Garten und die frische Luft wann immer möglich genutzt werden.

Die SFINC.academy bietet:

  • Kurse (auch als inhouse-Kurse konzipierbar)
    • für Führungskräfte; Projekt- und Teamleiter; Fachpersonen aus Human Resources, Personalentwicklung, Organisationsentwicklung,
      Betrieblicher Sozialdienst, Betriebliche Gesundheitsförderung, Beschwerdemanagement, Ombudsstellen
    • für Mediatoren, Supervisoren, selbständige Berater
  • Supervision und Konfliktberatung
    • für Mediatoren und Supervisoren
    • für Führungskräfte; Projekt- und Teamleiter; Fachpersonen aus Human Resources, Personalentwicklung, Organisationsentwicklung,
      Betrieblicher Sozialdienst, Betriebliche Gesundheitsförderung, Beschwerdemanagement, Ombudsstellen

Kontaktnahme für massgeschneiderte inhouse-Schulungen oder lebendige Impulsvorträge zu den Themen Kooperations- und Konfliktkultur / Kooperations- und Konfliktkompetenz / Konfliktmanagement / nachhaltige Mediation:

Nadia Dörflinger, nd@sfinc.ch, 079 654 94 43.